Rückblick auf den Studientag bei „Menschen Machen Medien“

Die freie Journalistin Helma Nehrlich blickt in zwei Artikeln auf den Studientag Bildredaktion zurück, der am 19. November stattfand. Die Artikel erschienen in der Print-Ausgabe 4/2022 der M und auch online.

Weil Bildredaktionen mehr können als nur Bilder beschaffen

„Bildredaktionelle Tätigkeiten und die Menschen, die sie leisten, stehen selten im Fokus. Das solle sich ändern: Der erste digitale Studientag Bildredaktion beim Studiengang Fotojournalismus und Dokumentarfotografie der Hochschule Hannover am 19. November 2021 rückte Akteure und Erfordernisse ins Blickfeld. „Zwischen Symbol und Information – Der bildredaktionelle Umgang mit der Fotografie im Journalismus“ wurde debattiert.“

Bildforensik: Quellensuche und Aufdeckung von Täuschungen

„Neben Editorial Design und bildredaktioneller Arbeit wurde beim digitalen Studientag am Studiengang Fotojournalismus der Hochschule Hannover ein spezieller Fokus auf die Bildforensik gesetzt. Quellensuche und Aufdeckung von Täuschungen – ein Arbeitsbereich für Bildredaktionen?“

Scroll to Top